Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.wecanhelp.de auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation Tiere in Not Odenwald e.V. und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an wecanhelp, die wecanhelp zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung? Oder Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes?

Termine & Infos zu:

  • Raufer Gruppen
  • Welpen/Junghunde Gruppen
  • Kurse Leinenführigkeit
  • Verhaltensberatung
  • u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de

www.hundecampus-odenwald.de

Bam Bam, w., geb. 2019, Freigang -Einzelkatze-

Ansprechpartner: Katzenvermittlung, Telefonnummern s. Infotext, Mail: katzenhaus@tiere-in-not-odenwald.de

VERMITTELT (03/2023) BamBam hatte bislang wenig Sicherheiten. Futter scheint eine Konstante gewesen zu sein - ihre Figur ist leicht kurvig. Ansonsten gab es wohl nicht viel Regelmäßigkeit - BamBam wurde abgegeben, weil man sich nicht mehr um sie kümmern konnte.

Da sitzt sie nun im Katzenhaus, noch etwas verschreckt, aber schon zuversichtlich, dass die Zukunft Besseres für sie bereithält. Der Blick, mit dem sie alles betrachtet, lässt ahnen: sie kennt nicht viel, auch keine anderen Katzen, vor denen ist sie ins Außengehege geflüchtet. Aber lieb ist sie und Streicheleinheiten nicht abgeneigt.
BamBam sucht eine nette Familie, nicht allzu laut und stürmisch, die ihr Geborgenheit und Sicherheit gibt. Weitere Katzen müssen nicht unbedingt vorhanden sein, mit ihnen hat BamBam wohl nie gelernt, umzugehen. Um dennoch genügend katzengerechte Erfahrungen zu machen, sollte BamBam nach Eingewöhnung in den Freigang dürfen. Sie ist geimpft, kastriert und möchte gerne schnellstens umziehen, bitte.